Freiwilligendienst Jesuit Volunteers

 – Jesuit Volunteers

„Jeden Tag ein neues Abenteuer“

Mariam Ammann aus NRW engagiert sich seit September 2021 für zwölf Monate als Freiwillige beim Jesuit Refugee Service in Athen. Im ignatianischen Magazin „Sinn und Gesellschaft“ berichtet sie über ihre Arbeit mit Frauen und Kindern und „viele einzigartige und wertvolle Erfahrungen“ im Einsatz für geflüchtete Menschen.

Mehr

 – Jesuit Volunteers

Mit Geflüchteten: als Jesuit Volunteer in Athen

Mariam aus NRW verbringt ein Jahr als Freiwillige in Athen und arbeitet in Einrichtungen des Jesuiten-Flücht­lings­dienstes (JRS). Im Mittelpunkt steht die Arbeit mit Frauen und Kindern. In ihrem Blog schildert sie ihren Arbeitsalltag und ein ganz besonderes Weihnachtsfest. Lust auf #einjahrandersleben in einer unserer europäischen Einsatzstellen? Bewerbt Euch für unseren Freiwilligendienst!

Mehr

 – Jesuit Volunteers

Freiwilligendienst. Eine große Entscheidung?

Kurz nach Abreise unserer fünf JVs des Jahrgangs 21/22 in ihre Einsatzländer treffen sich in Nürnberg Ehemalige und blicken zurück. Wer Teil des Jahrgangs 2022/23 sein möchte: Die Bewerbungsphase läuft!

Mehr

 – Freiwilligendienst

Schließt Freundschaften!

Nach einer einjährigen Pause freuen wir uns über fünf Jesuit Volunteers aus ganz Deutschland und neue Partnerprojekte. Da die pandemische Lage weltweit weiterhin recht unstabil ist, senden wir unsere JVs ausschließlich in europäische Einsatzstellen: Lettland, Bosnien Herzegowina, Bulgarien, Griechenland und in den Kosovo.

Mehr

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

MENSCHEN FÜR ANDERE
X20010 freie Spende

Erste Bank
IBAN:AT94 2011 1822 5344 0000
BIC:GIBAATWWXXX

Ihre Spende ist gemäß § 4a Abs 2 Z3
lit a bis c EStG steuerlich absetzbar.
ZVR Zahl 530615772 / SO 1345